Winterschlaf adé: 1. Grüner Samstag des ASB-Seniorenzentrums Buden-heim

"Frühling ist dann, wenn die Seele wieder bunt denkt". Das dachte sich auch das ASB-Seniorenzentrum Budenheim und befreite seine Außenan-lagen von herbstlichen Pflanzen sowie übriggebliebenem Laub, um den Frühling mit bunten Blumen und Sträuchern willkommen zu heißen...

Bildergalerie

Am Samstag, dem 30.03.2019, fand der 1. Grüne Samstag des ASB-Seniorenzentrums Budenheim statt. Um 10.00 Uhr versammelten sich das Leitungs- und Pflegeteam bei sonnigen 20°C, um das Außengelände der Einrichtung auf Vordermann zu bringen.

Neben dem Pflanzen etlicher Blumen und Sträuchern, befreiten die eifrigen "Gärtner" die Gehwege von Unkraut sowie die Wiese von übriggebliebenem Laub. Hierzu gehörte auch das Ausmachen verdorrter Sträucher und Bäume sowie die Neubestückung mit frischen Kräutern des Hochbeets hinter dem Haus.

Tatkräftige Unterstützung leisteten sowohl die Kinder der Beschäftigten, als auch zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner, die ebenso den Vormittag mit kalten Getränken und Knabbereien draußen verbrachten. Hierbei konnten einige von ihnen durch ihre langjährige Gartenerfahrung unterstützen. Ratschläge, wie das Beet zunächst umzugraben oder der Hinweis auf zu dicht gesetzte Pflanzen halfen dabei, die Bepflanzung effizient vorzunehmen. Ein Bewohner setzte seine Anmerkung sogleich mit dem Spaten selbst in die Tat um.

Um 12.00 Uhr pausierte die eifrige Menge, um sich mit Kartoffelsalat und Würstchen zu stärken. Auch die Bewohnerinnen und Bewohner konnten dank der Unterstützung einer Mitarbeiterin der Sozialen Betreuung ihr Essen an diesem Tag im Freien zu sich nehmen.

Im Anschluss wurde bis etwa 14.00 Uhr letzten Arbeiten nachgegangen, bevor das Außengelände gegen Mittag im frühlingshaften Glanz erstrahlte und das ASB-Seniorenzentrum Budenheim den Winter endgültig verabschiedete. Noch am Abend sorgte der sonnige, spaßige und arbeitsreiche Vormittag für gute Laune bei allen Beteiligten.

In diesem Sinne wünschen wir allen Leserinnen und Lesern einen schönen Frühlingsanfang!

01-APR-2019