Testamentspende

Mit einer Testamentsspende Gutes bewirken

Ihr Wille zählt. Auch über Ihr Leben hinaus.

Ein Testament ist eine wichtige Angelegenheit im Leben eines Menschen. Schließlich geht es um die Entscheidung, was mit Ihrem Hab und Gut nach Ihrem Tod geschehen soll.

Die Versorgung und Absicherung der eigenen Kinder und Enkel ist für viele das wichtigste Motiv. Doch je nach Ihren finanziellen Möglichkeiten, familiären Verhältnissen und persönlichen Wünschen können Sie auch weitere, eigene Akzente bei der Gestaltung Ihres letzten Willens setzen. Zum Beispiel besonders bedürftige Menschen durch Ihre Testamentsspende fördern oder ein ganz spezielles ASB-Projekt, das Ihnen am Herzen liegt.

Mit einer Stiftung helfen

Neben einer Testamentsspende in Form einer Erbschaft oder eines Vermächtnisses können Sie auch in Ihrem Testament die Gründung einer eigenen Stiftung oder einer Zustiftung veranlassen. Sie helfen damit über Ihr Leben hinaus. Dabei bleibt Ihr Vermögen erhalten, nur die Zinserträge werden für die Stiftungszwecke eingesetzt.

Bestellen Sie Ihre kostenlose Testamentsbroschüre

Wie auch immer Sie sich entscheiden: Wenn Sie ein Testament verfassen möchten, brauchen Sie einige Informationen, um sicher zu gehen, dass Ihr letzter Wille erfüllt wird. Unsere ASB-Broschüre „Ihr Wille zählt.“ hilft Ihnen bei allen Fragen zum Thema Testament und Erbschaft. Bestellen können Sie die kostenlose Broschüre unverbindlich über unser Online-Bestellformular.