Wechsel der Leitung des Seniorenzentrums Budenheim

SZ Budenheim, Hagenbach, Mainz, Otterberg 001 www.melanie-frei.de_3733.JPGBei dem Treffen der Leitungskräfte der 16 Orts- und Kreisverbänden und der vier Gesellschaften des ASB-Landesverbandes Rheinland-Pfalz e.V. wird Stefan Winter (hinterste Reihe Mitte) als Hausleiter im Kreis der ASB-Kolleginnen und Kollegen vorgestellt. Geschäftsführer Rolf Thelen (hinterste Reihe oben rechts) freut sich über den neuen Einrichtungsleiter in Budenheim, der neben seiner vielseitigen Erfahrung fundiertes Pflegefachwissen, kaufmännische Kenntnisse und viel Elan und Engagement mitbringt.

Herr Winter ist ausgebildeter Krankenpfleger, Betriebswirt (VWA - Gesundheitsmanagement), Dipl. - Pflegewirt (FH) und hat zudem eine Zusatzqualifikation im Qualitätsmanagement. Er begann seine berufliche Laufbahn im Jahr 2000 in Rockenhausen. Danach  arbeitete er  in den unterschiedlichsten Fachdisziplinen und Positionen  in Wiesbaden und Mainz (u. a. Neurologische  Frührehabilitation, Innere Medizin, Psychiatrie, Psychosomatik). Im Jahr 2012 wechselte er als Pflegedienstleitung zu  einer großen Senioreneinrichtung in Mainz. Herr Winter  ist mit nunmehr 38 Jahren bereit für eine neue Herausforderung. Das ASB-Seniorenzentrum in Budenheim zu übernehmen und gemeinsam mit dem ASB-Team weiterzuentwickeln, reizt ihn. Von seiner Vorgängerin Iris Faber hat er am 18. Mai 2015 die anerkannte Einrichtung übernommen, welche mit ihren kleinen familienähnlichen Wohngruppen auch heute noch einen Modell-Charakter genießt.